Süddänische Nordsee

Indtast nyt arrangement Berichtigungen
Zuletzt aktualisiert
18/7 2011
Sønderho Havn
Digevej 33
DK-6720 Fanø

Zusätzliche Information: Homepage
GPS-info: Lat 55.3484, Lon 8.47373

Støtteforeningen Sønderho Havn arbejder på at genetablere den gamle naturhavn langs diget i Sønderho

Ved diget, for enden af Landevejen, står en overdækket bænk "Børsen", hvor man kunne mødes og udveksle historier studere livet i havnen, da den endnu var i funktion, og hvorfra man i dag kan nyde udsigten over Vadehavet

Stormflodssøjlen ved Børsen er rejst til minde om de gentagne stormflodskatastrofer, der har ramt byen, eller som kun lige er blevet afværget ved anlæggelsen af diget i 1913 med senere tilføjelser og forstærkninger


Zeig 1-4 Veranstaltungen von 4 ab 17. Jun 2019

Rund um Hønen.

Auf der süd Spitze von Fano finden wir einen völlig anderen Lebensraum als auf die Westküste. Eine Fahrt mit beiden Kultur-und Natur erlebnisse. Der zentrale Punkt von dieser Tour ist die Geschichte von Fanos goldene Zeitalter -sowohl für die Schifffahrt und die Malern. Wir treffen uns an Børsen und schauen uns die Veränderung der Einfarht zum Soenderho durch die Jahrhunderte an. Undprobieren die Queller zu schmecken (geeignet für foccaciaBrot). Von Børsen gehen wir auf Hønen hinaus - auf dem Weg passieren wir die alte Soenderho. Wir hören auch von Kåveren - Sønderho neues/altes Wahrzeichen An Hønen, haben wir reichlich Gelegenheit, die Vogelwelt, den Pflanzen und das besondere Licht, das die Golden Age Maler auf die Insel zog, zu studieren. Preis: Erwachsene 100 Dkr, Kinder 25 Dkr. Buchung: An www.Strandskaden.dk, pr SMS + 45 30 20 25 43 oder an Fano Touristmus Buro . Veranstalter Strandskaden - Fanø Natur- og Kulturformidling. Weiteres.

Mo 1. Juli 2019, 14.45.(Eintritt: 100 kr)

Sønderho Havn, Digevej 33, Fanø

Rund um Hønen.

Auf der süd Spitze von Fano finden wir einen völlig anderen Lebensraum als auf die Westküste. Eine Fahrt mit beiden Kultur-und Natur erlebnisse. Der zentrale Punkt von dieser Tour ist die Geschichte von Fanos goldene Zeitalter -sowohl für die Schifffahrt und die Malern. Wir treffen uns an Børsen und schauen uns die Veränderung der Einfarht zum Soenderho durch die Jahrhunderte an. Undprobieren die Queller zu schmecken (geeignet für foccaciaBrot). Von Børsen gehen wir auf Hønen hinaus - auf dem Weg passieren wir die alte Soenderho. Wir hören auch von Kåveren - Sønderho neues/altes Wahrzeichen An Hønen, haben wir reichlich Gelegenheit, die Vogelwelt, den Pflanzen und das besondere Licht, das die Golden Age Maler auf die Insel zog, zu studieren. Preis: Erwachsene 100 Dkr, Kinder 25 Dkr. Buchung: An www.Strandskaden.dk, pr SMS + 45 30 20 25 43 oder an Fano Touristmus Buro . Veranstalter Strandskaden - Fanø Natur- og Kulturformidling. Weiteres.

Mo 8. Juli 2019, 16.(Eintritt: 100 kr)

Sønderho Havn, Digevej 33, Fanø

Rund um Hønen.

Auf der süd Spitze von Fano finden wir einen völlig anderen Lebensraum als auf die Westküste. Eine Fahrt mit beiden Kultur-und Natur erlebnisse. Der zentrale Punkt von dieser Tour ist die Geschichte von Fanos goldene Zeitalter -sowohl für die Schifffahrt und die Malern. Wir treffen uns an Børsen und schauen uns die Veränderung der Einfarht zum Soenderho durch die Jahrhunderte an. Undprobieren die Queller zu schmecken (geeignet für foccaciaBrot). Von Børsen gehen wir auf Hønen hinaus - auf dem Weg passieren wir die alte Soenderho. Wir hören auch von Kåveren - Sønderho neues/altes Wahrzeichen An Hønen, haben wir reichlich Gelegenheit, die Vogelwelt, den Pflanzen und das besondere Licht, das die Golden Age Maler auf die Insel zog, zu studieren. Preis: Erwachsene 100 Dkr, Kinder 25 Dkr. Buchung: An www.Strandskaden.dk, pr SMS + 45 30 20 25 43 oder an Fano Touristmus Buro . Veranstalter Strandskaden - Fanø Natur- og Kulturformidling. Weiteres.

So 21. Juli 2019, 14.30.(Eintritt: 100 kr)

Sønderho Havn, Digevej 33, Fanø

Rund um Hønen.

Auf der süd Spitze von Fano finden wir einen völlig anderen Lebensraum als auf die Westküste. Eine Fahrt mit beiden Kultur-und Natur erlebnisse. Der zentrale Punkt von dieser Tour ist die Geschichte von Fanos goldene Zeitalter -sowohl für die Schifffahrt und die Malern. Wir treffen uns an Børsen und schauen uns die Veränderung der Einfarht zum Soenderho durch die Jahrhunderte an. Undprobieren die Queller zu schmecken (geeignet für foccaciaBrot). Von Børsen gehen wir auf Hønen hinaus - auf dem Weg passieren wir die alte Soenderho. Wir hören auch von Kåveren - Sønderho neues/altes Wahrzeichen An Hønen, haben wir reichlich Gelegenheit, die Vogelwelt, den Pflanzen und das besondere Licht, das die Golden Age Maler auf die Insel zog, zu studieren. Preis: Erwachsene 100 Dkr, Kinder 25 Dkr. Buchung: An www.Strandskaden.dk, pr SMS + 45 30 20 25 43 oder an Fano Touristmus Buro . Veranstalter Strandskaden - Fanø Natur- og Kulturformidling. Weiteres.

Mi 24. Juli 2019, 16.30.(Eintritt: 100 kr)

Sønderho Havn, Digevej 33, Fanø

Aufdatieren update

Von
Bis

Aufdatieren update